Das beste Glätteisen für glatte Haare – Vergleich 2018

Mit Glätteisen gibt es eine Menge Stylingmöglichkeiten für die Haare. Deswegen ist in meinem Job als Make up & Hair Artist ein Glätteisen nicht wegzudenken!

Glattes Haar ist natürlich der Haupteinsatzzweck. Doch die Geräte können auch für Locken, sanfte Wellen oder aufspringende Spitzen verwendet werden.

Bestes Glätteisen auswählen

Bestes Glätteisen auswählen

Durch die Beschichtungen sind Glätteisen mittlerweile sehr schonend und können mit der passenden Pflege auch täglich verwendet werden.

Im Laufe meiner Tätigkeit habe ich eine Vielzahl von Glätteisen getestet und kann die Vor- und Nachteile sehr gut beurteilen. Die besten Glätteisen 2018 habe ich dir in der folgenden Tabelle zusammen gestellt. In der Tabelle kannst du durch wischen oder scrollen weitere Produkte anschauen.

Bestes Glätteisen 2018 – die große Vergleichstabelle

ghd V gold classic Styler*Remington S9500 Pearl Haarglätter*Cloud Nine® Iron Stylingeisen*Braun Satin Hair 7 Haarglätter ST710, mit IonTec*Remington S6505 Pro*Braun Satin Hair 7 SensoCare Styler*CARRERA Haarglätter No 534*Grundig HS 5732 Hair Styler*
ghd V gold classic StylerRemington S9500 Pearl HaarglätterCloud Nine® Iron StylingeisenBraun Satin Hair 7 Haarglätter ST710, mit IonTecRemington S6505 ProBraun Satin Hair 7 SensoCare StylerCARRERA Haarglätter No 534Grundig HS 5732 Hair Styler
  • Für seidenglattes Haar, Locken, Flicks oder Wellen
  • Perfekt für alle Haarlängen und -typen
  • Leicht gleitende, abgerundete Stylerplatten
  • Automatischer Schlafmodus
  • 25 Sekunden Aufheizzeit
  • Ultimativ hochwertige Keramik Beschichtung mit echten Perlen
  • Hochleistungs-Keramik-Heizelement
  • Schnellaufheizung in 10 Sekunden
  • Smart LCD-Anzeige
  • 1 x Cloud Nine® Iron (Das Stylingeisen: Standard-Version)
  • 1 x Hitzeresistenter Plattenschutz
  • 1 x Edler Transportbeutel
  • IONTEC: bändigt Frizz und statische Aufladung
  • Individuelle Temperaturregelung 130°C-200°C
  • NanoGlide Keramikplatten
  • Bewegliche Platten: Verteilen den Druck gleichmäßig und schützen vor Haarschäden
  • Abgerundetes Design - ideal zum Glätten und Stylen von Locken und Wellen
  • Hochwertige Ultra-Turmalin-Keramikbeschichtung
  • 110 mm lange und federnd gelagerte Stylingplatten
  • Digitales Display 150-230° C
  • 15 Sekunden Aufheizzeit
  • SensoCare-Technologie
  • Haarglätter mit fortschrittlicher Displayführung gibt Ihnen Feedback zu Ihrem Stylingvorgang
  • Eingebaute Sensoren analysieren das Haar 20 x pro Sekunde
  • Der Haarglätter speichert die persönlichen Haareigenschaften für bis zu drei Benutzer.
  • Glätteisen für kurze und lange Haare, dickes und feines Haar
  • Stylingplatten mit Arganöl und Keratin, Überhitzungsschutz, abgerundete Stylingplatten, Sicherheitsabschaltautomatik nach 30 Min., LED-Display
  • Schnellaufheizung in 30 Sek., Temperatureinstellung von 140 bis 220 Grad
  • Schutz und Pflege durch haarschonende Keramik-Beschichtung
  • Individuelle Temperaturregelung in acht Stufen (140-210°C)
  • Schnelle Aufheizzeit (60 Sekunden)
  • LCD-Display mit Temperaturanzeige
  • Drehbares Kabelgelenk
Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 14. Dezember 2018 um 2:07 Uhr. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die besten Glätteisen im Detail

GHD Glätteisen V Gold Classic Styler

Der ghd V gold classic Styler gehört zu den beliebtesten Glätteisen überhaupt.

Das GHD Glätteisen überzeugt durch seine kurze Aufheizzeit von nur 25 Sekunden und seinen Schlafmodus. Dadurch ist die Sicherheit gewährleistet und auch vergessliche Anwenderinnen können aufatmen. Nach 30 Minuten ohne Benutzung schaltet das Gerät einfach ab.

  • Die optimale Glättungstemperatur von 185 Grad ist voreingestellt und ideal für alle Haarlängen und Haartypen.
  • Sanft abgerundete Kanten sorgen dafür, dass die Haare besonders gut durch das Glätteisen gleiten.
  • Die hochwertige Keramikbeschichtung schützt die Haare vor Überhitzung.
  • Eine Hitzeschutzkappe komplettiert das Glätteisen.
  • Mit einer Kabellänge von 2,5 m bietet dieses Gerät eine Menge Freiraum im Bad.

Ich habe selbst ein GHD Glätteisen besessen und es war das beste Gerät was ich jemals benutzt habe. Leider ist es mir auf einem Job abhanden gekommen und ich verwende seitdem ein Ersatzgerät. Aber ich vermisse es noch heute!

ghd V gold classic Styler
ghd V gold classic Styler*
von ghd
  • Für seidenglattes Haar, Locken, Flicks oder Wellen
  • Perfekt für alle Haarlängen und -typen
  • Leicht gleitende, abgerundete Stylerplatten
  • Automatischer Schlafmodus
  • 25 Sekunden Aufheizzeit
Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 14. Dezember 2018 um 2:07 Uhr. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Remington S9600 Pearl Haarglätter

Mit nur 10 Sekunden Aufheizzeit überzeugt der Remington S9500 Pearl Haarglätter.

Die schmalen, extralangen Stylingplatten sind nicht nur ideal zum Glätten, sondern ermöglichen auch wunderschöne Locken in Sekunden.

Die hochwertige Keramikbeschichtung mit echten Perlen sorgt für einen gleichmäßigen Druck beim Glätten.

Das Gerät verfügt über Smart-LCD-Anzeige und eine Temperaturregelung von 150 bis 235 °C.

Das lange Kabel misst 3 m und verfügt über ein Drehgelenk. So ist das Handling besonders einfach.

Sehr hübsch ist bei diesem Glätteisen auch das Design. Auf der schwarzen Oberfläche sind Kirschblüten aufgebracht, die dem Gerät einen schönen Look geben.

Remington S9500 Pearl Haarglätter
Remington S9500 Pearl Haarglätter*
von Varta Consumer Batteries GmbH & Co. KGaA
  • Ultimativ hochwertige Keramik Beschichtung mit echten Perlen
  • Hochleistungs-Keramik-Heizelement
  • Schnellaufheizung in 10 Sekunden
  • Smart LCD-Anzeige
Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 14. Dezember 2018 um 2:07 Uhr. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Cloud Nine Iron Stylingeisen

Das Cloud Nine Iron Stylingeisen ist die Standardversion mit normaler Breite. Mit Platten von 2,5 cm Breite ist dieses Glätteisen ein guter Allrounder.

Dieses Modell ist vor allem zum Glätten von starken Naturlocken zu empfehlen. Wer besonders störrische Haare hat, wird das Cloud Nine Iron Stylingeisen lieben.

Die schwarzen Keramikplatten bestehen aus einem einzigartigen, geheimnisvollen Wirkstoff, der die Haare besonders glänzend und glatt macht.

Der Schlafmodus schaltet das Gerät nach 30 Minuten aus, falls es vergessen wird.

Dank Standard EU-Stecker und Universalspannung ist dieses Glätteisen ideal für alle, die viel verreisen.

Cloud Nine® Iron Stylingeisen
Cloud Nine® Iron Stylingeisen*
von Cloud Nine
  • 1 x Cloud Nine® Iron (Das Stylingeisen: Standard-Version)
  • 1 x Hitzeresistenter Plattenschutz
  • 1 x Edler Transportbeutel
Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Zuletzt aktualisiert am 14. Dezember 2018 um 2:07 Uhr. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Glätteisen Ratgeber und Infos zur Anwendung

Warum brauchst du ein Glätteisen?

Glätteisen Anwendung

Glätteisen Anwendung

Wenn du dir schon einmal überlegt hast, ob du ein Glätteisen brauchst, dann ist es sicherlich von Nutzen für dich. Denn mit einem Haarglätter wirkt das Haar sofort gepflegter, glänzender und weniger störrisch.

Es ist nicht nur für Anwender mit krausem Haar geeignet, sondern auch für leicht welliges Haar, welches immer ein wenig unordentlich wirkt.

Wichtig ist auf jeden Fall, dass die Haare trocken sind und ein Hitzeschutz verwendet wird.

Mit einem Glätteisen kannst du mit etwas Übung nicht nur glattes Haar zaubern, sondern deine Haar richtig stylen. Sanfte Innenrollen, lässige Wellen und Locken sind kein Problem.

Durch die gleichmäßige Verteilung der Hitze werden die Platten des Geräts erhitzt und deine Haare quasi gebügelt. Die Schuppenschicht legt sich dabei an und das Haar erscheint glatt und glänzend.

Worauf solltest du beim Kauf eines Glätteisens achten?

Wichtig ist, dass du dich für ein hochwertiges Gerät entscheidest. Billige No-Name Glätteisen haben häufig keine Platten aus Keramik, sondern aus Metall. Diese können das Haar stark schädigen.

Trotzdem musst du keine Unsummen ausgeben, wenn du das Gerät nicht ständig nutzt. In unserem Vergleich 2018 sind auch preiswerte Glätteisen dabei, die gute Ergebnisse liefern.

Beachte auf jeden Fall die Möglichkeit der individuellen Temperatureinstellung und die Sicherheitsvorkehrungen der Geräte.

Eine automatische Abschaltung kann ein hektischen Tagen sehr sinnvoll sein.

Auch eine ausreichende Kabellänge ist sehr wichtig. Wenn du dich im Bad oder vor dem Spiegel frei bewegen möchtest, sollte das Glätteisen ein langes Kabel haben.

Hast du es oft eilig, dann sind Haarglätter mit einer kurzen Aufheizzeit sehr sinnvoll.

Interessante und wichtige Antworten rund um das Thema Glätteisen

Was muss vor dem Glätten beachtet werden?

Generell lässt sich jedes Haar glätten. Allerdings solltest du bei stark geschädigtem Haar darauf verzichten oder es zumindest sehr selten benutzen.

Ein Hitzeschutz ist unbedingt notwendig, um Schäden zu vermeiden. Außerdem sollte das Haar immer komplett trocken sein, bevor du loslegst.

Welcher Hitzeschutz wird empfohlen?

Du solltest ein Hitzeschutzprodukt verwenden, welches auf deinen Haartyp abgestimmt ist.

Außerdem ist es sinnvoll, das Glätteisen nicht über 200 Grad einzustellen, da diese Hitze das Haar stark belastet.

Beim Glätten kann etwas Dampf aus dem Gerät austreten, da einige Inhaltsstoffe des Hitzeschutzproduktes einfach verdampfen.

Wie häufig dürfen Haare geglättet werden?

Generell gilt die Regel, dass gesundes und dickes Haar häufiger geglättet werden darf als feines und strapaziertes Haar.

Es hilft, wenn du deine Haare genau betrachtest und auf Veränderungen reagierst.

Bei empfindlichem Haar solltest du maximal zweimal in der Woche zum Glätteisen greifen.

Können die Haare auf das Glätten vorbereitet werden?

Es ist sinnvoll, die Haare am Vortag des Glättens zu waschen. Ein Shampoo, welches Feuchtigkeit spendet, ist eine gute Wahl. Auch eine Pflegespülung sollte verwendet werden.

Wenn du kurz nach der Haarwäsche glätten musst, solltest du die Haare schonend vortrocknen. Sie sollten maximal eine leichte Restfeuchte haben. Danach unbedingt den Hitzeschutz auftragen.

Welches Glätteisen braucht man für welche Haarlänge?

Neben individuellen Vorlieben gilt die Regel, dass langes Haar breitere Platten braucht als kurzes Haar.

Möchtest du Partien wie den Pony oder die Spitzen einrollen, dann sollte das Gerät zudem über abgerundete Kanten verfügen.

Wie lässt sich ein Glätteisen reinigen?

Die Stylingplatten werden schnell durch Hitzeschutzspray und andere Produkte verschmutzt. Damit sich die Produkte nicht einbrennen, sollten die Keramikplatten nach jeder Nutzung mit einem feuchten Mikrofasertuch abgewischt werden. Dazu bitte warten, bis die Platten etwas abgekühlt sind.

* = Affiliate Link

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*