Training mit der Vibrationsplatte

Erst waren es nur Hochleistungssportler, die dieses Gerät genutzt haben. Dann haben die Fitnessstudios die sogenannten Power Plates für sich entdeckt. Dort erfreuen sie sich auch wachsender Beliebtheit.

Mittlerweile geht der Trend auch dazu, sich eine Vibrationsplatte für das heimische Training anzuschaffen.

Vor dem Kauf stellt sich natürlich wie immer die Frage, wie sinnvoll ein solches Gerät ist.

Wenn du ein Fitnessmuffel bist, dann nützt meist auch ein hochwertiges Heimgerät nicht viel, da die Motivation fehlt, dieses auch zu nutzen.

Trainierst du allerdings schon gerne im Studio auf der Vibrationsplatte, dann ist ein Heimgerät eine tolle Ergänzung, wenn die Zeit für das Fitnessstudio fehlt. Denn das Training auf der Power Plate kannst du daheim ganz einfach in den Alltag mit einbauen.

In der folgenden Tabelle kannst du dir die 4 besten Vibrationsplatten anschauen.

Bestseller Nr. 1Bestseller Nr. 2Bestseller Nr. 3
Bluefin Fitness 4D VibrationsplatteSportstech Profi Vibrationsplatte VP300Bluefin Fitness Ultraflache VibrationsplatteMediashop Vibro Shaper Vibrationsplatte
Bluefin Fitness 4D Vibrationsplatte*Sportstech Profi Vibrationsplatte VP300*Bluefin Fitness Ultraflache Vibrationsplatte*Mediashop Vibro Shaper Vibrationsplatte*
Preis prüfen*Preis prüfen*Preis prüfen*Preis prüfen*
  • 4 D Vibrationsplatte mit drei Motoren
  • Mit Bluetooth Lautsprecher
  • Inkl. Trainingsmatte und vieles mehr
  • Bis 150 kg Körpergewicht belastbar
  • Sporttech 3 D Vibrationsplatte mit 2 Motoren
  • Mit Bluetooth Musik und integriertem Lautsprecher
  • Inkl. Trainingsbändern und Clip Fernbedienung
  • Bis 120 kg Körpergewicht belastbar
  • Ultraflache Vibrationsplatte mit einem Motor
  • 5 Trainingsprogramme mit 180 Geschwindigkeitsstufen
  • Bis 150 kg Körpergewicht belastbar
  •  Vibrationsplatte mit 3 Intensitätsstufen und 99 Geschwindigkeiten
  • Trainiert und entpannt unterschiedliche Muskelgruppen für ein gutes Körpergefühl
  • Bis 100 kg Körpergewicht belastbar
  • Entspannt den Körper mit  Magnetfeldtherapie-Technologie
  • Viele verschiedene Trainingseinheiten für ein abwechslungsreiches Training
  • Die geschwungene Oberfläche bietet maximalen Halt
  • Training für alle Muskelgruppen
  • 10 Minuten täglich trainieren für ein verbessertes Körpergefühl
  • 4 Intervallprogramme mit 120 Geschwidigkeitsstufen
  • Gelenkschonendes Training für alle Hauptmuskelgruppen
  •  Mit 3 Vibrationszonen für ein optimales Training
  • Für die Körperstraffung und Gewichtsverlust
  • Steigert die Durchblutung und sorgt für die Entspannung der Muskeln
  • Gelenkschonend und strafft den Körper
  • Kann stehend, sitzend und liegend angewendet werden

Inhaltsmenge: 1 x Vibrationsplatte

Inhaltsmenge: 1 x Vibrationsplatte

Inhaltsmenge: 1x Vibrationplatte

Inhaltsmenge: 1 x Vibrationsplatte

Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen »*
Bluefin Fitness 4D VibrationsplatteSportstech Profi Vibrationsplatte VP300Bluefin Fitness Ultraflache VibrationsplatteMediashop Vibro Shaper Vibrationsplatte

Mein Fazit:
"Ein leistungsstarkes Gerät, was keine Trainungswünsche offen lässt!"

Mein Fazit:
"Die größere Standfläche bietet eine gute Standfestigkeit während des Trainings."

Mein Fazit:
"Eine flache Vibrationsplatte die wenig Stauraum  benötigt."

Mein Fazit:
"Das Gerät mit etwas weniger Leistungen, dennoch genügend für ein Wohlgefühl."

Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Was wird mit einer Vibrationsplatte eigentlich trainiert?

Durch die Vibrationen und die dazu passenden Übungen werden sämtliche Muskeln im Körper stimuliert. Damit erreichst du also viel mehr Muskelfasern als bei einem herkömmlichen Training, wo je nach Übung und Gerät nur rund die Hälfte der Muskeln zum Einsatz kommt.

Die Vibration fördert die Durchblutung im Körper und wird auch sehr viel in der Rehabilitation eingesetzt. Denn gut durchblutete Körperpartien regenerieren sich leichter.

Auch dem Knochenabbau wird so entgegengewirkt. Deshalb setzen vor allem auch Anwender auf die Vibrationsplatte, die durch Erkrankungen oder Unfälle eingeschränkt sind.

Koordination und Gleichgewichtssinn werden ebenfalls verbessert. Der gesamte Fitnesslevel steigt, da die Muskeln sich durch die Vibration erst dehnen, dann zusammenziehen und anspannen.

Kaum ein anderes Training ist so effizient für die Muskelfasern. Übungen werden auf der Vibrationsplatte wunderbar intensiviert.

So sind einfache Kniebeugen auf der Power Plate ein tolles Training. Du musst zu weniger hohen Lasten greifen, um einen  guten und nachhaltigen Effekt zu erzielen.

Sogar zu einer Massage können die Vibrationsplatten genutzt werden. Einfach ein Kissen auf die Platte legen und schwere Beine werden ganz einfach wieder locker.

Dazu legst du deine Unterschenkel einfach locker auf das Kissen und lässt die Schwingungen wirken.

Auch zum Aufwärmtraining und für Lockerungsübungen ist die Power Plate ideal. Gut aufgewärmt gelingen dir viele Übungen viel besser.

Worauf muss beim Training auf einer Vibrationsplatte geachtet werden?

Für Menschen mit Erkrankungen gilt wie immer, dass am besten der behandelnde Arzt gefragt wird, wie geeignet ein Training ist.

Geschwächte Personen sollten sehr vorsichtig sein mit der Power Plate. Hier kann es auch sinnvoller sein, das Training unter Aufsicht auszuführen. Ansonsten gilt für Einsteiger, sich selbst nicht zu überschätzen.

Zwei kurze Trainingseinheiten pro Woche werden als gute Anfangsdosis empfohlen. Ansonsten droht ein schlimmer Muskelkater, vor allem bei denjenigen, die vorher gar keinen Sport gemacht haben.

Übungen im Sitzen sollten generell vorsichtig angegangen werden, da die Vibrationen dann schnell bis in den Kopf durchgehen. Verschwommenes Sehen und Schwindelgefühl sind unangenehme Folgen von solchen Übungen.

Deshalb ist es auch sehr sinnvoll, die Übungen für die Power Plate erst einmal im Fitnessstudio unter Anleitung auszuprobieren.

Worauf solltest du beim Kauf einer Vibrationsplatte achten?

Die erste Frage, die sich immer stellt, ist, was du mit dem Gerät erreichen möchtest. Preiswerte Geräte vertragen meist kein höheres Gewicht, hier hilft immer ein Blick auf die Leistungsangaben. Wer also etwas mehr auf die Waage bringt, oder mit Gewichten trainieren möchte, braucht ein hochwertiges Gerät mit entsprechender Leistung.

Ansonsten biegt sich die Vibrationsplatte durch und der Vibrationseffekt ist sehr eingeschränkt. Für eine reine Massagefunktion reichen die kleinen und günstigen Platten allerdings aus.

Im Handel werden Vibrationsplatten mit und ohne Säule angeboten. Die kleinen Platten ohne Säule sind leichter zu verstauen und meist preisgünstiger.

Die Nachteile sind allerdings dann auch schnell erkennbar. Das Display ist natürlich nicht auf Augenhöhe, die Leistung ist eingeschränkt und du kannst längst nicht so viele Übungen machen wie auf einer Power Plate mit Säule.

Für Einsteiger kann es aber trotzdem Sinn machen, erst einmal zu testen, wie der Körper auf die Schwingungen reagiert.

Vibrationsplatten mit Säule sind in der Anschaffung teurer und haben auch einen größeren Platzbedarf. Man kann sie nicht einfach wegräumen, sie nehmen also wie ein Möbelstück einen festen Platz in der Wohnung ein.

Für ein solches Gerät solltest du also mehr als einen guten Vorsatz haben, damit du nicht einfach nur einen dekorativen Staubfänger kaufst.

Dafür bekommst du allerdings auch eine Menge Komfort. Leicht bedienbare Displays, vielfältige Trainingsmöglichkeiten und ein stärkerer Motor sind nur einige davon.

Das Nutzungsgewicht liegt deutlich höher, sodass du auch mit Gewichten trainieren kannst. Zudem überzeugt die stabile Bauweise deutlich mehr als bei kleinen Platten. Die Haltegriffe sind ideal zur Stabilisierung und häufig bieten diese Geräte auch Handpulssensoren an, mit denen sich das Training überwachen lässt.

Welches Vibrationssystem ist ideal für mich?

Auch bei der Art der Vibrationen gibt es Unterschiede. Die vertikalen Systeme stimulieren die Muskelfasern, regen die Durchblutung an und verbessern die Knochendichte.

Allerdings kann bei falscher Anwendung das vertikale System zu hohen Belastungen der Wirbelsäule und des Kopfes führen. Diese Art von Power Plates ist eher nicht für ältere Menschen geeignet. Auf diesen Platten wird also eher die Muskelkraft aufgebaut und vor allem Oberkörper und Arme profitieren von diesem System.

Das oszillierende System ist wie eine Wippe konzipiert. Es bietet weitgehend natürliche Bewegungsabläufe und es drohen weniger Belastungen bei einer nicht ganz korrekten Anwendung. Mit dieser Art von Schwingungen lassen sich vor allem Rückenprobleme verbessern.

Auch für das Koordinationstraining wird diese Variante empfohlen. Muskelkraft und Knochendichte werden sanft verbessert. Der einzige Nachteil an diesem System ist, dass etwas weniger Muskelgruppen angeregt werden.

Bei dieser Sorte von Vibrations Plates können sogar verklebte Faszien gelöst werden. Durch die wippende Bewegung sind vor allem die Muskeln im Rücken und Beckenbereich gefordert.

Das dreidimensionale System kann je nach Programm entweder die Muskelkraft oder die Koordination verbessern. Allerdings wird hier häufiger davon gesprochen, dass die Bänder und Sehnen bei dieser Vibrationstechnik Schaden nehmen können.

Man nutzt dieses System nicht für den Muskelaufbau, sondern eher für eine Entspannung der Muskulatur und eine bessere Koordinierung. Leider gibt es für die dreidimensionalen Geräte bisher keinen Nachweis, dass sie einen Nutzen erbringen. Hier kommt es also sehr auf das persönliche Empfinden an.

Gute Vibrationsplatten im Überblick

Wir haben uns für euch einmal einige Geräte genauer angeschaut, damit der Einstieg etwas leichter wird. Toll ist natürlich, wenn du das Gerät im Fitnessstudio oder bei einer Freundin testen kannst.

Aber auch bestellte Fitnessgeräte bieten dir die Möglichkeit, einen kurzen Test zu absolvieren. So ersparst du dir Ausgaben für eine Vibrationsplatte, die nicht ideal für dich ist.

Mediashop Vibro Shaper Vibrationsplatte

Der Vibroshaper ist ein gutes Einsteigergerät, was für seinen Preis einige wirklich gute Features bietet. Er arbeitet mit der Wipptechnik, sodass schon eine Menge Übungen möglich sind.

Aufgrund der etwas niedrigen Hertzzahl ist diese Platte nicht unbedingt für den massiven Muskelaufbau geeignet. Du kannst sie eher zur Entspannung und zum Aufwärmen sowie für leichte Übungen nutzen.

Das Belastungsgewicht liegt bei 100 Kilogramm, was Übungen mit Gewichten eher nicht zulässt. Für den Anfang ist das Gerät durchaus einen Blick wert.

Mediashop Vibro Shaper Vibrationsplatte
Mediashop Vibro Shaper Vibrationsplatte*
von MediaShop

Inhaltsmenge: 1 x Vibrationsplatte

  •  Vibrationsplatte mit 3 Intensitätsstufen und 99 Geschwindigkeiten
  • Trainiert und entpannt unterschiedliche Muskelgruppen für ein gutes Körpergefühl
  • Bis 100 kg Körpergewicht belastbar

Mein Fazit:
"Das Gerät mit etwas weniger Leistungen, dennoch genügend für ein Wohlgefühl."

Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Bluefin Fitness Ultraflache Vibrationsplatte

Diese Power Plate versucht mit technischen Finessen zu punkten. Ob du wirklich einen Musiklautsprecher brauchst, musst du selbst entscheiden.

Der leise Motor ist gerade für hellhörige Wohnungen ideal, da einige Geräte doch recht laut sein können. Es ist bis 150 kg zugelassen, sodass du auch Übungen mit Gewichten machen kannst.

Auch hier wird das oszillierende System verwendet, sodass du viele Übungen machen kannst. 180 Stufen und 5 Programme bieten dir eine Unmenge an Möglichkeiten.

Bluefin Fitness Ultraflache Vibrationsplatte
Bluefin Fitness Ultraflache Vibrationsplatte*
von Bluefin FitnessTM

Inhaltsmenge: 1x Vibrationplatte

  • Ultraflache Vibrationsplatte mit einem Motor
  • 5 Trainingsprogramme mit 180 Geschwindigkeitsstufen
  • Bis 150 kg Körpergewicht belastbar

Mein Fazit:
"Eine flache Vibrationsplatte die wenig Stauraum  benötigt."

Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

Sportstech Profi Vibrationsplatte VP300 mit 3D Wipp Vibrations Technologie

Wer etwas mehr anlegen möchte, sollte sich diese Vibrationsplatte von Sportstech anschauen. Effektive Fettverbrennung und Muskelaufbau sollen mit diesem Gerät möglich sein.

Die zwei kraftvollen Motoren sind sehr leise, sodass du aus den eingebauten Bluetooth Lautsprechern auch deine Lieblingsmusik hören kannst.

Du steuerst das Gerät ganz bequem über eine runde Fernbedienung, die einfach an die Kleidung gesteckt werden kann. Die wirklich komfortable Trainingsfläche ermöglichst dir einen sicheren Stand und Massagen werden hier zur echten Wohltat. Mit 120 kg Belastbarkeit liegt das Gerät im guten Mittelfeld.

Sportstech Profi Vibrationsplatte VP300
Sportstech Profi Vibrationsplatte VP300*
von Sportstech

Inhaltsmenge: 1 x Vibrationsplatte

  • Sporttech 3 D Vibrationsplatte mit 2 Motoren
  • Mit Bluetooth Musik und integriertem Lautsprecher
  • Inkl. Trainingsbändern und Clip Fernbedienung
  • Bis 120 kg Körpergewicht belastbar

Mein Fazit:
"Die größere Standfläche bietet eine gute Standfestigkeit während des Trainings."

Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Alle Angaben ohne Gewähr.

4D Vibrationsplatte – Leistungsstark mit 3 leisen Motoren

Dieses Gerät von Bluefin strotzt nur so vor praktischen Features. Gleich drei leise Motoren sorgen dafür, dass du Vibration, Oszillation und Mikro-Vibrationen einzeln oder kombiniert nutzen kannst.

Zudem verfügt die Platte über Magnetfeldsensoren, die für eine entspannende Massage sorgen. Selbstverständlich hat auch dieses Gerät einen Lautsprecher für deinen Trainingsmusik und eine praktische Fernbedienung, die wie eine Armbanduhr getragen wird.

Mit 150 Kilogramm Belastbarkeit steht auch dem Training mit Lasten nichts im Wege. Mit 40 Hz ist diese Power Plate auch für den Muskelaufbau perfekt.

Bluefin Fitness 4D Vibrationsplatte
Bluefin Fitness 4D Vibrationsplatte*
von Bluefin Fitness

Inhaltsmenge: 1 x Vibrationsplatte

  • 4 D Vibrationsplatte mit drei Motoren
  • Mit Bluetooth Lautsprecher
  • Inkl. Trainingsmatte und vieles mehr
  • Bis 150 kg Körpergewicht belastbar

Mein Fazit:
"Ein leistungsstarkes Gerät, was keine Trainungswünsche offen lässt!"

Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten. Hier angezeigte Preise können sich inzwischen geändert haben. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Alle Angaben ohne Gewähr.


Haben dir meine Tipps geholfen? Wenn ja, freue ich mich über deine positive Bewertung! Klicke jetzt ganz rechts auf „5 Sterne“. Vielen lieben Dank!

unannehmbar (bitte Feedback per Email senden!)schlechtmittelmäßiggutdanke, sehr gute Tipps! (1 Bewertung(en), im Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

* = Affiliate Link

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*