Eyeliner im Test

Eyeliner ist eines der am häufigsten verwendeten Make-up Produkte

Eyeliner im Test Bei Eyeliner sollte man auf die Qualität achten, denn Eyliner gehört zu den am häufigsten verwendeten Beautyprodukten (Foto: Vincent Boiteau - Flickr.com - CC BY 2.0)

Manchmal reicht für ein unaufdringliches und ausdrucksstarkes Make-up das Betonen der Augen mit einem Eyeliner. Der perfekte Lidstrich gelingt am besten mit einem flüssigen Eyeliner. Trotzdem sind nicht alle Produkte, die auf dem Markt angeboten werden gleich gut.

Eyeliner im Test: Der folgende Test zeigt worauf es beim Kauf von einem Eyeliner ankommt und welche Produkte zu empfehlen sind. Auch die ausführlichen Informationen zu verschiedenen Eyeliner auf perfekt-schminken.de könnten zusätzlich weiterhelfen!

Eyeliner im Test

L’ORÉAL PARIS- Super Liner Carbon Gloss

Besonders vorteilhaft ist an dem Super Liner, dass die Auftragsfeder angenehm biegsam ist, so wird das Lidstrich ziehen auch für Ungeübte zum Kinderspiel. Variieren lässt sich die Linie dabei auch optimal. Zusätzlich dazu trocknet das Produkt sehr schnell, so dass es sich auch für das schnelle Make-up am Morgen bestens eignet. Nachteilig ist nur dass dieser Eyeliner nicht wasserfest ist. Kleinere Tropfen kann er aber durchaus vertragen ohne zu verschmieren. Als Eyeliner im Test konnte er somit durchaus mit der Note „gut“ überzeugen.

♡ Der L’ORÉAL PARIS- Super Liner Carbon Gloss im Überblick:

Pro: sehr schönes Ergebnis und einfache Handhabung

Contra: beim Entfernen können leichte Spuren überbleiben

Dr. Hauschka Eyeliner im Test

Dieser Eyeliner verfügt über einen sehr feinen Pinsel. So lassen sich sehr zarte und unauffällige Lidstriche ziehen. Einen besonderen Pluspunkt erhält der Eyeliner durch die natürlichen Inhaltsstoffe wie Jojoba-Öl und Rosenwachs. Sie sorgen bei dem Naturkosmetikprodukt auch für einen Pflegeeffekt. Aus diesem Grund ist der Dr. Hauschka Eyeliner nicht nur für Allergiker besonders gut geeignet. Zudem punktet er mit einer hohen Deckkraft und seiner langanhaltenden Farbintensität. Trotz der guten Haltbarkeit lässt sich der Eyeliner auch mühelos und ohne Rückstände wieder entfernen. Dieser Eyeliner im Test konnte somit ebenfalls mit der Note „gut“ überzeugen.

♡ Der Dr. Hauschka Eyeliner liquid Flüssig-Eyeliner schwarz im Überblick:

Pro: enthält pflegende Inhaltsstoffe

Contra: etwas teurer

Eyeliner im Test - auf Qualität achten

Liquid Eyeliner für den perfekten Lidstrich (Foto: Vincent Boiteau – Flickr.com – CC BY 2.0)

L’ORÉAL PARIS – Liner Resist Waterproof

Dieser Eyeliner von L’ORÉAL PARIS überzeugt besonders durch seine sehr hohe Wasserfestigkeit, so übersteht er auch intensiven Wasserkontakt problemlos. Leider erschwert diese Haltbarkeit die Entfernung ein wenig. Das Problem lässt sich aber mit einem ölhaltigen Augen-Make-Up-Entferner lösen. Nur empfindliche Augen können durch den Einsatz des Entferners gereizt werden. Ansonsten gibt es bei diesem Eyeliner im Test nichts zu beanstanden. Er erhält ebenfalls die Testnote „gut“.

♡ Der L’ORÉAL PARIS – Liner Resist Waterproof im Überblick:

Pro: sehr hohe Wasserfestigkeit

Contra: zur Entfernung wird ein ölhaltiges Produkt benötigt

Worauf beim Kauf von Eyeliner geachtet werden sollte

Beim Kauf solltet ihr besonders auf die Inhaltsstoffe des Produkts achten. Wer sich unsicher ist, ob der Eyeliner auch gut verträglich ist, der sollte sich vor dem Kauf Erfahrungsberichte im Netz von anderen Anwendern durchlesen. Auch aktuelle Ergebnisse von Stiftung Warentest zum Thema „Eyeliner im Test“ können sehr hilfreich sein.

Wer sehr empfindlich ist, der sollte sich zunächst vielleicht nur eine Produktprobe kaufen oder geben lassen, um den Eyeliner vorsichtig zu testen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*